Zum Inhalt springen Überspringen auf die linke Seitenleiste Zur Fußzeile springen

Nikoläuse in Schule und Kindergarten

Nach dem Basar am Sonntag, vor dem katholischen Gotteshaus, war in Schwürbitz am 06.12., dem Nikolaustag, schon wieder etwas geboten für die Kinder in Schule und Kindergarten. Sie bekamen nämlich Besuch vom „Heiligen Mann“. In der Schule war Manfred König aktiv, im Kindergarten Peter Bartosch. Der Elternbeirat der Schule kümmerte sich um Säckchen für die Schulkinder mit Äpfeln, Nüssen, Schokonikoläusen, Gummibärchen und einem Schlüsselanhänger mit Kompass. Der Nikolaus kam in jede Klasse und verteilte die liebevoll gepackten Säckchen. Die Schüler bedankten sich artig und trugen Lieder und Gedichte vor. Im Kindergarten gab es Äpfel und Mandarinen, Walnüsse und Schokonikoläuse. Auch hier kam der Nikolaus in jede Gruße und die Kinder sangen gemeinsam adventliche Lieder. Schulleitung, Kindergartenleitung und die jeweiligen Elternberatsgruppen danken ganz herzlich den Spendern Rewe Wolf, Michelau, Holzbau Thiel und Familie Birnstiel. Ohne solch großzügigen Spender wäre eine solche Aktion nicht möglich. Großer Dank gilt ebenso den Nikoläusen. sam

Unser Bild zeigt den stilvoll gekleideten Nikolaus in der Grundschule an der Göritze.

Am frühen Abend war Feierabend für den „Heiligen Mann!“

0 Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar